Cityscooter machen mobil Tretroller für den Weg zu Schule und Arbeit
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
- 22.25%
Globber | Flow 125 | Schwarz
Globber | Scooter | Flow 125 | Schwarz
CHF 89.90 * CHF 69.90 *
05 d 15 h 07 min 36 s
Motion | Scooter | 145mm | Grün-Schwarz
Motion | Scooter | 145mm | Grün-Schwarz
CHF 34.90 *
CHF 34.90 * Statt: CHF 69.90 *
Nur noch
16 Stück
50%
Globber | Scooter | Flow 125  | Dunkelrot-Grau
Globber | Scooter | Flow 125 | Dunkelrot-Grau
CHF 89.90 *
Motion | Scooter | Speedy | Schwarz Grün
Motion | Scooter | Speedy | Schwarz Grün
CHF 99.90 *
Motion | Scooter | Speedy | Silber-Blau
Motion | Scooter | Speedy | Silber-Blau
CHF 99.90 *
Globber | Scooter | Flow 125 | Foldable | Schwarz-Himmelblau
Globber | Scooter | Flow 125 | Foldable |...
CHF 99.90 *
Globber | Scooter | Flow 125 | Foldable | Weiss-Pink
Globber | Scooter | Flow 125 | Foldable |...
CHF 99.90 *
Globber | ONE NL 125 Deluxe | Schwarz
Globber | Scooter | ONE NL 125 Deluxe | Schwarz
CHF 119.95 *
Globber | ONE NL 125 Deluxe | Pink
Globber | Scooter | ONE NL 125 Deluxe | Pink
CHF 119.95 *
Motion | Scooter | Smooth | Schwarz
Motion | Scooter | Smooth | Schwarz
CHF 129.90 *
Motion | Scooter | Smooth | Grau-Blau
Motion | Scooter | Smooth | Grau-Blau
CHF 129.90 *
Motion | Scooter | Road King | Weiss
Motion | Scooter | Road King | Weiss
CHF 129.90 *
1 von 2

Scooter kaufen – das ist wichtig

Nicht nur Kinder wissen die Vorteile von Scootern zu schätzen. Auch immer mehr Jugendliche und Erwachsene nutzen Scooter als Fortbewegungsmittel für den Weg zur Schule oder zur Arbeit. Damit sich ein Scooter Kickboard für das Fahren längerer Strecken im Alltag eignet, muss er bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Wir erklären, welche das sind und worauf du bei der Wahl des passenden Scooters achten solltest.

Scooter kaufen – darauf solltest du achten

City-Scooter sind Kickboards, mit denen du oder dein Kind längere Strecken im Alltag fahren kannst. Im Mittelpunkt stehen Eigenschaften wie Komfort und ermüdungsfreies Fahren. Damit ein Scooter Kickboard diese Eigenschaften hat, solltest du auf sechs Dinge achten: 

Die richtige Lenkerhöhe

Für komfortables und bequemes Fahren ist eine aufrechte Körperhaltung wichtig. Diese Haltung erreichst du automatisch, wenn der Lenker hoch genug ist. Im aufrechten Stand sollten sich die Arme im rechten Winkel befinden, wenn sie den Lenker greifen. Diese Lenkerhöhe ermöglicht ein ermüdungsfreies Fahren.

Besondere Vorteile bietet ein höhenverstellbarer Lenker. Er ermöglicht es, die Lenkerhöhe stufenlos optimal an die eigene Körpergrösse anzupassen. Besonders sinnvoll ist ein höhenverstellbarer Lenker bei Cityscootern für Kinder und Jugendliche, die noch wachsen. Die Lenkerhöhe lässt sich so bei Bedarf jederzeit nachjustieren und der Cityroller wächst mit.

Niedriges Trittbrett

Bei einem Cityscooter sollte das Trittbrett möglichst niedrig sein. Ein solches „Low Deck“ bietet einen tiefen Schwerpunkt und damit einen sicheren und bequemen Stand. Ausserdem sorgt ein tiefes Trittbrett für eine schnelle Reaktion des Scooters und macht ihn wendig.

Grösse der Rollen

Die Rollen, oder auch Wheels, spielen bei Scootern eine wichtige Rolle. Entscheidend ist vor allem der Durchmesser der Rollen. Cityscooter sollten Rollen mit einem grossen Durchmesser haben. Die grossen Räder sorgen zum einen für ein ruhiges Fahrverhalten, da sie Stösse und Unebenheiten durch ihre Grösse gut ausgleichen können. Grosse Rollen haben aber noch einen weiteren Vorteil: Du erreichst mit ihnen bei gleichem Kraftaufwand höhere Geschwindigkeiten.

Faltmechanismus

Viele Scooter haben einen Faltmechanismus, mit dem sich der Scooter-Lenker einfach umklappen lässt. Das ist praktisch, wenn du den Scooter verstauen oder transportieren möchtest. Ein Faltmechanismus stellt aber immer auch eine Schwachstelle dar. Für einen Scooter mit Klappmechanismus solltest du dich nur entscheiden, wenn du ihn wirklich benötigst. 

Federung

Eine Federung unterstützt die Wirkung grosser Räder. Sie fängt noch mehr Stösse und Unebenheiten im Strassenbelag ab. Dadurch bekommt dein Scooter ein noch ruhigeres und vor allem rückenschonendes Fahrverhalten. Viele Scooter haben nur jeweils vorne oder hinten eine Federung. Für den höchsten Fahrkomfort sollte dein Scooter jedoch vorne und hinten gefedert sein, wie beim Modell Full Suspension von Motion Scooter.

Der Preis

Scooter bekommst du in verschiedenen Preisklassen. Vor allem die Qualität der einzelnen Komponenten und der verarbeiteten Materialien haben einen starken Einfluss auf den Preis für einen City-Scooter. Dabei gilt: Je höher der Preis, desto höher auch die Qualität. Ein höherer Preis ist also gerechtfertigt, wenn du dafür bessere Bremsen, ergonomische Griffe oder einen stabilen und haltbaren Klappmechanismus bekommst.

Auf den ersten Blick sind die Unterschiede oft nicht erkennbar. Sie zeigen sich aber im Laufe der Zeit bei regelmässiger Benutzung. Auch wenn du viel fährst, hast du bei einer guten Material-Qualität lange Fahrspass mit deinem Cityscooter.

Zusammenfassung

Es gibt verschiedene Dinge, die einen guten Cityscooter auszeichnen. Hierauf solltest du achten, wenn du einen Scooter kaufen möchtest:

  • Ein tiefes Trittbrett sorgt für einen sicheren Stand.
  • Mit einem höhenverstellbaren Lenker, kannst du die Lenkerhöhe exakt an deine Bedürfnisse anpassen.
  • Grosse Rollen und eine Federung, sorgen für ein komfortables und ruhiges Fahrverhalten
  • Gute Material-Qualität sorgt für langen Fahrspass
Nicht nur Kinder wissen die Vorteile von Scootern zu schätzen. Auch immer mehr Jugendliche und Erwachsene nutzen Scooter als Fortbewegungsmittel für den Weg zur Schule oder zur Arbeit. Damit sich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Scooter kaufen – das ist wichtig

Nicht nur Kinder wissen die Vorteile von Scootern zu schätzen. Auch immer mehr Jugendliche und Erwachsene nutzen Scooter als Fortbewegungsmittel für den Weg zur Schule oder zur Arbeit. Damit sich ein Scooter Kickboard für das Fahren längerer Strecken im Alltag eignet, muss er bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Wir erklären, welche das sind und worauf du bei der Wahl des passenden Scooters achten solltest.

Scooter kaufen – darauf solltest du achten

City-Scooter sind Kickboards, mit denen du oder dein Kind längere Strecken im Alltag fahren kannst. Im Mittelpunkt stehen Eigenschaften wie Komfort und ermüdungsfreies Fahren. Damit ein Scooter Kickboard diese Eigenschaften hat, solltest du auf sechs Dinge achten: 

Die richtige Lenkerhöhe

Für komfortables und bequemes Fahren ist eine aufrechte Körperhaltung wichtig. Diese Haltung erreichst du automatisch, wenn der Lenker hoch genug ist. Im aufrechten Stand sollten sich die Arme im rechten Winkel befinden, wenn sie den Lenker greifen. Diese Lenkerhöhe ermöglicht ein ermüdungsfreies Fahren.

Besondere Vorteile bietet ein höhenverstellbarer Lenker. Er ermöglicht es, die Lenkerhöhe stufenlos optimal an die eigene Körpergrösse anzupassen. Besonders sinnvoll ist ein höhenverstellbarer Lenker bei Cityscootern für Kinder und Jugendliche, die noch wachsen. Die Lenkerhöhe lässt sich so bei Bedarf jederzeit nachjustieren und der Cityroller wächst mit.

Niedriges Trittbrett

Bei einem Cityscooter sollte das Trittbrett möglichst niedrig sein. Ein solches „Low Deck“ bietet einen tiefen Schwerpunkt und damit einen sicheren und bequemen Stand. Ausserdem sorgt ein tiefes Trittbrett für eine schnelle Reaktion des Scooters und macht ihn wendig.

Grösse der Rollen

Die Rollen, oder auch Wheels, spielen bei Scootern eine wichtige Rolle. Entscheidend ist vor allem der Durchmesser der Rollen. Cityscooter sollten Rollen mit einem grossen Durchmesser haben. Die grossen Räder sorgen zum einen für ein ruhiges Fahrverhalten, da sie Stösse und Unebenheiten durch ihre Grösse gut ausgleichen können. Grosse Rollen haben aber noch einen weiteren Vorteil: Du erreichst mit ihnen bei gleichem Kraftaufwand höhere Geschwindigkeiten.

Faltmechanismus

Viele Scooter haben einen Faltmechanismus, mit dem sich der Scooter-Lenker einfach umklappen lässt. Das ist praktisch, wenn du den Scooter verstauen oder transportieren möchtest. Ein Faltmechanismus stellt aber immer auch eine Schwachstelle dar. Für einen Scooter mit Klappmechanismus solltest du dich nur entscheiden, wenn du ihn wirklich benötigst. 

Federung

Eine Federung unterstützt die Wirkung grosser Räder. Sie fängt noch mehr Stösse und Unebenheiten im Strassenbelag ab. Dadurch bekommt dein Scooter ein noch ruhigeres und vor allem rückenschonendes Fahrverhalten. Viele Scooter haben nur jeweils vorne oder hinten eine Federung. Für den höchsten Fahrkomfort sollte dein Scooter jedoch vorne und hinten gefedert sein, wie beim Modell Full Suspension von Motion Scooter.

Der Preis

Scooter bekommst du in verschiedenen Preisklassen. Vor allem die Qualität der einzelnen Komponenten und der verarbeiteten Materialien haben einen starken Einfluss auf den Preis für einen City-Scooter. Dabei gilt: Je höher der Preis, desto höher auch die Qualität. Ein höherer Preis ist also gerechtfertigt, wenn du dafür bessere Bremsen, ergonomische Griffe oder einen stabilen und haltbaren Klappmechanismus bekommst.

Auf den ersten Blick sind die Unterschiede oft nicht erkennbar. Sie zeigen sich aber im Laufe der Zeit bei regelmässiger Benutzung. Auch wenn du viel fährst, hast du bei einer guten Material-Qualität lange Fahrspass mit deinem Cityscooter.

Zusammenfassung

Es gibt verschiedene Dinge, die einen guten Cityscooter auszeichnen. Hierauf solltest du achten, wenn du einen Scooter kaufen möchtest:

  • Ein tiefes Trittbrett sorgt für einen sicheren Stand.
  • Mit einem höhenverstellbaren Lenker, kannst du die Lenkerhöhe exakt an deine Bedürfnisse anpassen.
  • Grosse Rollen und eine Federung, sorgen für ein komfortables und ruhiges Fahrverhalten
  • Gute Material-Qualität sorgt für langen Fahrspass