dreirad

Kinder Dreirad

Wir führen in unserem Shop diverse Dreiräder und Trikes von den renommierten Marken Globber, Scoot and Ride und Kiddi Moto. Mit einem Dreirad kann dein Kind die ersten Geh- bzw. Fahrversuche im Bereich vom Rollsport / Fahrrad machen und den Grundstein für einen guten Gleichgewichtssinn legen. Fördere die gesunde Bewegung ...mehr lesendeines Kindes mit einem qualitativ hochwertigen Rollsport-Gerät von Funwheel. Du möchtest ein Dreirad kaufen, bist aber unsicher, welches Modell am besten geeignet ist? Gerne beraten wir dich persönlich per E-Mail oder Telefon.

Wir führen in unserem Shop diverse Dreiräder und Trikes von den renommierten Marken Globber, Scoot and Ride und Kiddi ...mehr lesenMoto. Mit einem Dreirad kann dein Kind die ersten Geh- bzw. Fahrversuche im Bereich vom Rollsport / Fahrrad machen und den Grundstein für einen guten Gleichgewichtssinn legen. Fördere die gesunde Bewegung deines Kindes mit einem qualitativ hochwertigen Rollsport-Gerät von Funwheel. Du möchtest ein Dreirad kaufen, bist aber unsicher, welches Modell am besten geeignet ist? Gerne beraten wir dich persönlich per E-Mail oder Telefon.

Zeigt alle 21 Ergebnisse

2in1-Funktion
Für 1.5-4 Jährige

Kinderfeets Holzlaufrad | Tiny Tot Plus | Weiss

CHF 119.90

Dreirad & Balance Bike in einem: Das Kinderfeets Tiny Tot Plus ist ein Alleskönner.

CHF 99.90

Stabil in die Welt auf Rädern starten: Globber GO UP Sporty Pastel Green Mint.

CHF 119.90

Laufrad, Dreirad und Scooter in einem: Scoot & Ride Highwaykick Rose.

2in1-Funktion
Für 1-2 Jährige

Kinderfeets Holzlaufrad | Tiny Tot | Coral

CHF 99.90

Perfekt für Kleinkinder: Laufrad und Dreirad in der wunderschönen Farbe Coral.

CHF 99.90

Multifunktional und mit Lenkstange für die Eltern: Globber GO UP Sporty with Stabilizer

2in1-Funktion
Für 1-2 Jährige

Kinderfeets Holzlaufrad | Tiny Tot | Bamboe

CHF 99.90

Laufrad für Kleinkinder aus besonders robustem Bambus Holz.

CHF 119.90

Ein perfekter Fahrlehrer für Kinder: Globber Explorer Trike 2 in 1 in Grün.

2in1-Funktion
Für 1.5-4 Jährige

Kinderfeets Holzlaufrad | Tiny Tot Plus | Bamboe

CHF 99.90

Ökologisch und belastbar: das Kinderfeets Laufrad aus Bambus Holz.

CHF 119.90

Stabiles Dreirad und komfortables Laufrad in einem: Globber Explorer Trike 2 in 1.

CHF 119.90

Ich bin auch ein Laufrad: Das praktische 2 in 1 Dreirad von Globber.

CHF 169.90

Dreirad und Laufrad in einem: Der Globber Trike Explorer 4 in 1 in der Farbe Pink.

CHF 89.90

In Weiss und Pastelblau kommt dieses wunderschöne Lernbike daher.

CHF 129.90

Laufrad & Scooter in einem: Der Globber GO UP Foldable Plus Lights in Pastel Blau.

CHF 129.90

Leuchtende Räder & multifunktional einsetzbar: Globber Scooter für Kids von 1-4 Jahren.

CHF 129.90

Scooter und Laufrad, welches mit der Grösse des Kindes mitwachst.

CHF 129.90

Beruhigendes Blau für ein aufregendes Fahrgerät: Globber GO UP Foldable Plus Lights.

3in1-Funktion, Licht- und Soundeffekte
Für 1-4 Jährige

Globber Laufrad / Dreirad | GO UP Deluxe | Mint

CHF 139.90

Lässt sich ohne Werkzeug vom Laufrad in einem Mini Scooter umbauen.

3in1-Funktion, Licht- und Soundeffekte
Für 1-4 Jährige

Globber Laufrad / Dreirad | GO UP Deluxe | Ash Blue

CHF 139.90

Auf Rädern fahren will gelernt sein: Der Globber GO UP Deluxe hilft dir dabei.

2in1-Funktion
Für 1.5-4 Jährige

Kinderfeets Holzlaufrad | Tiny Tot Plus | Rose

CHF 119.90

Könnte Mädchen-Herzen höher schlagen lassen: Kinderfeets Holzlaufrad in Rosa.

CHF 119.90

Wunderschön gestaltetes Holzlaufrad in der Farbe Silver Silver Sage.

2in1-Funktion
Für 1-2 Jährige

Kinderfeets Holzlaufrad | Tiny Tot | Sage

CHF 99.90

Das ideale Einsteiger Holzlaufrad für Kinder im Alter von 12 bis 24 Monaten.


Sichere Dreiräder für Kinder

Dreirad Schweiz

Was ist ein Dreirad?

Ein Dreirad oder Trike ist ein Laufrad für Kleinkinder für die ersten Gehversuche im Bereich des Rollsports. Drei Räder, ein Sitz und eine Bremse – so einfach lässt sich ein Dreirad beschreiben. Kinder lieben alles, was sich bewegt und gesteuert werden kann. Ein Dreirad ist der perfekte und sichere Einstieg in die Welt der Fortbewegung auf Rädern. Es fördert den Gleichgewichtssinn und die Hand-Augenkoordination. Früher gab es «nur» das klassische zweirädrige Laufrad. Mittlerweile gibt es auch diverse neuartige Versionen mit drei Rädern. Die meisten Dreiräder oder Trikes sind heute multifunktional, sprich man kann aus einem Modell 3 bis 4 verschiedene Gefährte bauen. Gestartet wird mit einem Dreirad mit Lenkstange für die Eltern, welches dann zu einem klasssischen Dreirad und in der letzten Phase zu einem Miniscooter oder Trottinett für Kinder umgebaut werden kann. Somit sind unsere Trikes und Dreiräder verlässliche Begleiter für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren. Ein Kinder Laufrad kaufen macht für das Alter ab 1.5 / 2 Jahren Sinn. Sobald das Kind alleine sitzen und sich an etwas festklammern kann, gibt es keinen Grund mehr zu warten – ab auf ein Dreirad!

Welche Arten von Dreirädern gibt es?

Dreirad mit Pedalen

Dreirad mit Pedalen

Ein Dreirad mit Pedalen ist der direkte Vorgänger von einem Kinderfahrrad und ermöglicht die sichere Fortbewegung ohne direkten Bodenkontakt. Es ist mit seinen zwei Rädern hinten um einiges einfacher zu fahren und ermöglicht dem Kind einen schonenden Einstieg in die Welt von Fahrrädern und BMX. Im Unterschied zu einem Fahrrad hat ein Dreirad keine Übersetzung, die Pedale ist fix mit dem Vorderrad verbunden.

Dreirad ohne Pedalen

Dreirad ohne Pedalen

Dies ist wohl das meist verbreitete Dreirad. Hier fehlen Pedalen oder Fortbewegungsmechanik gänzlich. Das Kind schiebt das Dreirad mit seinen Füssen nach vorne – ähnlich wie bei einem Bobbycar oder einem anderen Rutschfahrzeug für Kinder. Es ist beim Kauf darauf zu beachten, dass das Kind mit den Füssen den Boden berühren kann. Sonst kann es sich nicht sicher fortbewegen.

Multifunktions-Dreirad

Multifunktions-Dreirad

Das Multifunktionslaufrad wurde erst in den letzten 10 Jahren entwickelt. Ein Multifunktionsdreirad vereint mehrere Funktionen in ein und demselben Produkt. In der Regel kann ein Laufrad mit Stange zu einem klassischen Trottinett umgebaut werden. Sollte das Kind aus dem Dreirad-Alter herauswachsen kann das Gefährt ganz einfach in einen klassischen Scooter umgewandelt werden. Du musst für deinen Nachwuchs also nicht alle 2 bis drei Jahre ein neues Produkt kaufen und schonst damit nicht nur deinen Geldbeutel sondern auch wertvolle Ressourcen.

Trike

Trike

Das Trike kann man am ehesten mit einem Buggy vergleichen. Hier hat das Kind jedoch die Möglichkeit selber zu lenken – analog zu einem Fahrrad. Sprich, die Eltern können das Kind im Dreirad-Trike mit einer Stange stossen und das Kind kann trotzdem das Lenken übernehmen. Es gibt jedoch die Möglichkeit die Lenkung zu blockieren, so dass nur die Eltern über die Stange lenken können. Ein Trike ist perfekt für Familienausflüge und steht dann zur Verfügung wenn das Kind müde wird und nicht mehr laufen will. Die meisten modernen Trikes haben Features wie ein Sonnendach, welches auch als Wind- und Regenschutz eingesetzt werden kann. Praktisch immer integriert ist die praktische Lenkstange für die Eltern. Wenn das Kind älter wird, kann das Trike umgebaut werden und man hat ein klassisches Dreirad mit Lenkfunktion.

Komponenten von einem Dreirad und Trike

Dreirad Komponenten

1. Trittbrett: Das Trittbrett von einem Kinder Dreirad sollte relativ tief am Boden liegen und aus hochwertigem Aluminium oder PVC hergestellt sein. Für einen sicheren Stand sorgt ein rutschfestes Trittbrett mit Antirutsch-Beschichtung. Es sind auch Decks mit LED-Lichteffekten erhältlich.

2. Handgriffe: Gute Handgriffe für Dreiräder bestehen  aus hochwertigem, plastikfreien Gummi. Die Enden der Handgriffe sollten immer dicker geformt sein, damit sie von Kleinkindern nicht in den Mund genommen werden können.

3. Räder: Bei einem Multifunktions-Dreirad werden Räder mit einer Grösse von 120mm bis 145mm verbaut. Nebst verschiedenen Qualitäten sind auch LED-Räder zu kaufen, welche durch die Traktion beim Rollen aufleuchten. Ein Feature, welches bei Kindern sehr beliebt ist.

4. Lenkstange: Die modernen Multifunktionsdreiräder haben eine integrierte Lenkstange. Damit können die Eltern das Kind perfekt stossen und haben das Fahrzeug jederzeit im Blick und Griff.

5. Lenker / Lenkung: Es gibt zwei Arten von Lenker bzw. Lenksysteme bei Dreirädern. Das klassische System ist die Körperlenkung. Das Kind kann sich nach rechts oder Links bewegen und somit die Räder in die gewünschte Richtung bewegen. Die Trike- und Buggy-Lenkung ist ähnlich wie bei einem Fahrrad. Hier hat das Kind einen klassischen Lenker und kann diesen nach rechts oder links bewegen, um das Trike oder Dreirad wunschgemäss zu steuern.

Safety-Pad: Die Multifunktions-Laufräder der Marken Globber und Scoot and Ride haben an der Front des Trittbretts ein Safety-Pad integriert. Dieses verhindert, dass das Kind über den Lenker noch vorne auf den harten Asphalt fallen kann. Gerade für Kleinkinder kann mit diesem System die Sicherheit erhöht werden.

Steuerungsblockade: Die Dreiräder der Marke Globber verfügen über einen Knopf für eine Steuerungsblockade. Die meisten Kinder im Alter von 1.5 bis 2.5 Jahren haben noch Schwierigkeiten beim Lenken und Kurven fahren. Um ihnen den Einstieg zu erleichtern, kann man deshalb die Steuerung temporär blockieren. Somit kann sich das Kind auf das geradeaus Fahren konzentrieren und fällt ohne Kurven weniger schnell hin.

Sonnen/Regendach beim Trike: Ein gutes Trike hat immer auch ein integriertes Regen- oder Sonnendach, welches bei Bedarf entfernt werden kann. Somit bist du für alle Jahreszeiten gerüstet und dein Kind ist jederzeit gut vor Wind und Wetter geschützt. 

Was kostet ein Dreirad oder ein Trike?

Ein Dreirad für Kinder kann von CHF 89.- bis hin zu CHF 169.- kosten. Ausschlaggebend für den Preis sind Qualität der Verarbeitung und das verwendete Material. Ein Multifunktions-Laufrad ist etwas teurer, lässt sich aber dem Alter der Kinder anpassen. In der preislichen Oberliga spielen die Trikes. Dies sind jedoch vielseitig verwendbar und dienen teilweise auch als praktischer Buggy Ersatz.

Wo kann ich Dreiräder oder Trikes kaufen?

Jegliche Art von Dreirädern und Trikes für Kinder können beim Rollsport-Spezialisten Funwheel.ch gekauft werden. Ebenfalls im Sortiment führen wir diverse Kickboards für Kinder, welche sich für das Alter ab 2 Jahren eignen. Ganz egal für welches Produkt du dich entscheidest, wir bieten dir in jedem Fall eine kompetente telefonische Beratung und ein 30-Tage Rückgaberecht an.

Ab welchem Alter eignet sich ein Dreirad für mein Kind?

Dies ist nicht pauschal zu beantworten. Es ist immer wichtig die motorischen und koordinativen Fähigkeiten des Kindes zu berücksichtigen. Grundsätzlich kann ein Laufrad / Trike ab einem Alter von 1.5 Jahren eingesetzt werden. Dabei ist es wichtig, dass das Kind alleine sitzen und sich am Lenker festhalten kann. Hilf deinem Kind bei den ersten Fahrversuchen und lass es niemals ohne Aufsicht fahren.

Einsatzgebiete

Das Dreirad ist ein perfekter Alltagsbegleiter für Kinder und ein beliebtes Spielzeug und Transportgerät für Familien. Dreiräder für Kinder eignen sich ausschliesslich für ebene Unterlagen wie Beton oder Asphalt, ein Einsatz auf Wald- und Wiesenwegen ist mit den meisten Modellen nicht möglich.

Sicherheit beim Dreirad fahren

Wir empfehlen beim Dreirad fahren immer einen Helm zu tragen. Die Kinderhelme der Marken Melon, Globber und Scoot and Ride können wir dir dabei besonders ans Herz legen. Sie sind perfekt auf die Bedürfnisse der Kleinsten zugeschnitten und bieten einen hohen Schutz.  

Unsere Dreirad Marke Globber Scooter

globber

Baby, Kinder und Erwachsene: Der Hersteller Globber bietet sicheren und komfortablen Fahrspass für die ganze Familie. Das Unternehmen wurde 2014 gegründet und ist in Frankreich beheimatet. Die Gründer bringen über 20 Jahre Erfahrung mit, was bestimmt auch zu dem grossen Erfolg der Marke beigetragen hat. Die Artikel von Globber kommen in tollen Designs und Farben daher und bieten schon für Kinder ein tolles und auch sicheres Fahrerlebnis. Eltern und Kinder schätzen die hochwertige Verarbeitung und Langlebigkeit der Produkte. Sollten wider Erwarten Probleme mit einem Artikel auftauchen so steht dir unser Kundendienst jederzeit beratend zu Seite. Der Hersteller Globber ist mittlerweile in 74 Ländern vertreten. Weltweit macht alle 30 Sekunden ein Scooter von Globber seine neue Besitzerin oder seinen neuen Besitzer glücklich!

Globber auf einen Blick:

  • mehrere Awards für Sicherheit, Design und Funktionalität
  • Erfahrung mit der Sport- und Spielbranche seit 1994
  • Scooter der Premiumklasse für alle Altersklassen
  • intelligenter Komfort mit patentierten Neuerungen
  • frisches, modernes und unverwechselbares Design
  • grosses Ersatzteillager

Unsere Marke Scoot and Ride: Dreiräder und Helme für Kinder

scoot and ride

Scoot & Ride ist ein sehr innovativer Scooter Hersteller. Bereits in über 40 Ländern kann man Scooter und Helme von Scoot & Ride kaufen. Das Team von Scoot and Ride liebt es auf Kinder optimierte Produkte zu gestalten. Knallige Designs in diversen Farben eine grossen Fokus Qualität und Sicherheit unterstreichen diese Anstrengungen. Umweltschutz durch Nachhaltigkeit sind ebenfalls ein grosses Thema für das Unternehmen aus Österreich. Helme und Roller von Scoot and Ride bringen Kinder in Bewegung und Kinderaugen zum Leuchten.

Scoot & Ride auf einen Blick: 

  • einzigartiges Design
  • hochwertig, robust, langlebig
  • Sicherheit auf höchstem Niveau
  • erfüllt besonders viele Qualitätsnormen
  • nachhaltiges Unternehmen
  • grosses Ersatzteillager