Skate Rampen / Jump Ramps Bau dir deinen eigenen Funpark zu Hause!
Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Graw Jump Ramps | J15 | 15cm
Graw Jump Ramps | J15 | 15cm
CHF 100.00 *
Graw Jump Ramps | G20 | 20cm
Graw Jump Ramps | G20 | 20cm
CHF 105.00 *
Graw Jump Ramps | G35 PRO | 35cm
Graw Jump Ramps | G35 PRO | 35cm
CHF 210.00 *

Skate Rampe - Fun für Skateboards, Scooter & Inlineskates

Skateboards, Scooter und Inlineskates machen ab einem gewissen Können vor allem dann Spass, wenn du damit über Hindernisse fahren kannst. Entweder du findest coole „natürliche“ Hindernisse und Kicker in deiner Gegend oder du kaufst dir gleich deine eigenen Skate Rampen und und baust dir deinen ganz privaten Freestyle Park.

Mobile Skateboard Rampe – Stabil und rutschfest

skateboard Rampe Schweiz

Unsere Skateboard Rampen und Kicker sind aus sehr robustem Buchenholz gefertigt und verfügen über Gummifüsse, welche ein Verrutschen der Rampe verhindern. Eine Stahlplatte ermöglicht weiche Auffahrten auf die Rampe und minimiert die Abnutzung des Holzes. Mobile Rampen zum Skaten lassen sich nach deinen persönlichen Bedürfnissen platzieren, du kannst sie also als Einstieg auf eine Rail oder als Kicker vor einer geeigneten Landung oder einfach auf einem geraden Strassen Abschnitt verwenden. Jump Ramps sind der Traum aller BMX-, Skateboard- und Scooter-Fahrern, es werden sich deshalb bald Kinder und Jugendliche aus dem Quartier bei deiner Rampe versammeln.

Wie gross und schwer sind Skateboard Rampen?

Skate Rampen gibt es in verschiedenen Grössen und Ausführungen. Für Einsteiger und junge Skater eignet sich die J-Serie von Graw Jump Ramps perfekt, denn diese zeichnen sich durch ein besonders tiefes Gewicht aus. Die G- und G-Pro Series sind schwerer und noch hochwertiger verarbeitet und sind auch für eine sehr intensive Nutzung beispielsweise in Skateparks geeignet. Wenn du deine Rampe immer wieder von neuem platzieren musst, eignet sich ein leichteres Modell besser. Willst du ein besonders robustes Modell, welches höchsten Ansprüchen genügt, dann entscheide dich für die Pro Serie.

Graw J-Series: Klein, leicht, aber stark

Variante
J15
J20
J25
Variante:

Material

J15:

Buchenholz

J20:

Buchenholz

J25:

Buchenholz

Variante:

Höhe

J15:

25cm

J20:

20cm

J25:

15cm

Variante:

Länge

J15:

85 cm

J20:

76 cm

J25:

65 cm

Variante:

Breite

J15:

40cm

J20:

40cm

J25:

40cm

Variante:

Gewicht

J15:

4.0 kg

J20:

3.5 kg

J25:

3.0 kg

Graw G-Series: Der bewährte Klassiker

Variante
G35
G20
Variante:

Material

G35:

Birke & Pappel

G20:

Birke & Pappel

Variante:

Höhe

G35:

35cm

G20:

20cm

Variante:

Länge

G35:

112cm

G20:

76cm

Variante:

Breite

G35:

50cm

G20:

50cm

Variante:

Gewicht

G35:

10 kg

G20:

6 kg

Graw G Pro-Series: Schwere Skateboard Rampen für den professionellen Einsatz

Variante
G35 PRO
G20 PRO
Variante:

Material

G35 PRO:

Birke & Pappel

G20 PRO:

Birke & Pappel

Variante:

Höhe

G35 PRO:

35cm

G20 PRO:

20cm

Variante:

Länge

G35 PRO:

113cm

G20 PRO:

80cm

Variante:

Breite

G35 PRO:

50cm

G20 PRO:

50cm

Variante:

Gewicht

G35 PRO:

12 kg

G20 PRO:

7.3 kg

Für wen eignen sich mobile Skate Rampen?

Ganz egal ob du mit dem Skateboard, BMX, Trottinett oder mit Inline Skates unterwegs bist: Wer über Skate Rampen fahren möchte, sollte über solide Fahrkenntnisse des Sportgeräts verfügen und sicher auf der Strasse unterwegs sein. Die Rampen von Graw sind robust gebaut und dank Gummipads an den Füssen verrutschen sie kaum. Sie bieten dir damit eine sichere Grundlage für deine Tricks und versüssen dir deinen Alltag mit viel Action und Spass auf der Freestyle Ramp. Du bist es leid immer in den Skatepark zu fahren und hast Freude daran dir mit Mini Ramps deinen eigenen Park zu bauen? Nutze diese preiswerte Möglichkeit und verfeinere mit deinen Freunden deine Tricks.

Sicherheit im Skatepark

Mobile Skateboard Rampe

Du kennst es sicher schon von den Rails, Quater Pipes, Half Pipes und Kicker in den Skateparks. Obstacles können eine Menge Spass machen und sind perfekt um neue Sprünge, Stunts und Tricks zu üben. Aber man kann sich bei den waghalsigen Manövern auch leicht verletzen, wenn man mal eine Anfahrt oder Landung verpatzt. Deshalb empfehlen wir dir auch auf Mini Ramp immer einen Helm und Protektoren an den Knien und Ellbogen zu tragen. Damit senkst du das Umfallrisiko und du hast noch länger Spass mit deiner eigenen privaten Rampe.

Du brauchst noch das richtige Sportgerät für deine Skateboard Rampe? Wirf auch einen Blick auf unsere Webseiten "Stunt Scooter Schweiz" und "Skateboard für Anfänger". Bei Fragen steht dir unser versiertes Team gerne mit einer persönlichen Beratung zu Seite.