Globber Flow 125 Fatlbar in Schwarz-Himmelblau

Ich bin Ella, 9 Jahre alt und bewege mich gerne. Da wo ich wohne, gibt es keine Hügel. Daher bin ich meistens mit dem Velo oder einem Scooter unterwegs. Auch in meiner Freizeit schnappe ich oft den Scooter, um im Quartier umherzudüsen. Somit ist der Globber ideal für mich, ihn so richtig zu testen!

Verpackung

Der Globber Scooter wurde in einer bunten Schachtel mit vielen Bildern darauf geliefert. Praktisch ist, dass die Schachtel einen Griff zum Tragen hat. Ich habe die Bilder studiert und sofort erkennen können, was der GLOBBER alles kann! Das beschreibe ich später…

Zusammenbauen

Das war ganz ein einfach! Unterstützt dabei hat mich mein Papi. Voll praktisch ist, dass das Werkzeug (2 6-Kant-Schlüssel) schon dabei ist und man ihn gleich zusammenbauen kann. Nur 2 Schrauben anziehen und fertig! Sollte ich einmal ein Rad auswechseln müssen, habe ich schon den passenden Schlüssel zur Hand!

Aussehen

Einfach toll! Die Farbe und das Design finde ich super ansprechend und modern! Was mir nicht gefällt, ist die Schweissnaht am Lenker. Die sieht aus wie geflickt.

Ausstattung

Lässig am Globber Scooter finde ich, dass die Griffe aus stabilem, angenehmem Material und leicht nach oben gebogen sind. Das Trittbrett ist ebenfalls angenehm zum Draufstehen, da es ein bisschen weich ist. Die Bremse geht leicht und gut!

Den Lenker kann man in der Höhe verstellen. Praktisch daran ist, dass es einrastet und einen breiten weichen Griff dazu hat, den sogar ich leicht öffnen und schliessen kann. Bei meinem alten Scooter musste mir immer jemand helfen und man hat sich oft die Finger eingeklemmt. Auch das Zusammenklappen schaffe ich leicht allein.

Handhabung beim Fahren

Der Globber rollt bestens! Das Lenken geht gut und die Bremse funktioniert leicht.

Das Einzige, was mich stört, ist ein Geräusch, das er beim Fahren manchmal macht. Dagegen konnten wir nichts machen. Braucht ihn `mal meine Mami, kann sie schnell und einfach die Höhe verstellen und da ihn Personen bis 100kg benutzen können, ist er sogar für Erwachsene geeignet!

Meine Meinung

Mega-lässiges Rollgefährt! Globber ist angenehm zum Fahren und er sieht cool aus! Er ist irgendwie «kinderfreundlich»! Man kann ihn selber zusammenlegen, er ist stabil und trotzdem mit «weichen» Materialien ausgestattet (Trittbrett, Griffe, Bremse). Dass man den Griff selber als Kind verstellen kann, finde ich super. Unsere Familie findet ihn mega-praktisch, da ihn meine Mami gleich mitbenützen kann!

Zwei Sachen würde ich mir wünschen! Zuerst einen Ständer; muss ich ihn parkieren, wäre das die schnellste und bequemste Lösung für mich! Das habe ich vermisst. Der zweite Wunsch ist ein integriertes Schloss, damit man mit ihm nicht einfach wegfahren kann! Ich nehme an, für Fr. 99.—lohnt sich das wahrscheinlich nicht, ein Schloss einzubauen. Praktisch wäre es für mich, kann ich ihn nicht immer zusammenlegen und mitnehmen. Ich würde Globber kaufen, ein mega-toller Scooter für ein lässiges Fahrvergnügen!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.