Der Schweizer Spezialist für Rollsport
|Persönliche Beratung: 041 611 02 31
 

Beratung: 041 611 02 31

E-Mail: info@funwheel.ch

 

Bob & Schlitten

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
1 von 1
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Smartbob | Leash | Schwarz
Smartbob | Leash | Schwarz
CHF 14.90 *
Hamax Bob | Rocko Speed | Blau
Hamax Bob | Rocko Speed | Blau
CHF 69.00 *
Hamax Bob | Snow Formel | Rot
Hamax Bob | Snow Formel | Rot
CHF 99.00 *
Hamax Bob | Snow Formel | Hellblau
Hamax Bob | Snow Formel | Hellblau
CHF 99.00 *
Nur 4 auf Lager!
- 10%
Hamax Bob | Sno Surf | Blau
Hamax Bob | Snow Surf | Blau
statt CHF 110.00 CHF 99.00 *
Hamax Bob | Snow Fantasy | Weiss
Hamax Bob | Snow Fantasy | Weiss
CHF 109.90 *
Hamax Bob | Snow Fantasy | Blau
Hamax Bob | Snow Fantasy | Blau
CHF 110.00 *
Hamax Bob | Sno Dragon | violett
Hamax Bob | Snow Dragon | violett
CHF 110.00 *
Stiga | Snowracer | Iconic Türkis
Stiga | Snowracer | Iconic Türkis
CHF 139.00 *
Stiga | Snowracer | Iconic pink
Stiga | Snowracer | Iconic pink
CHF 139.00 *
Stiga | Schlitten | Snow Racer Classic | Schwarz
Stiga | Schlitten | Snow Racer Classic | Schwarz
CHF 159.00 *
Nur 2 auf Lager!
Hamax Bob | Snow Taxi | Gelb
Hamax Bob | Snow Taxi | Gelb
CHF 159.90 *
Nur 2 auf Lager!
Hamax Bob | Snow Police | Grau
Hamax Bob | Snow Police | Grau
CHF 159.90 *
Nur 2 auf Lager!
Hamax Bob | Snow Racing | Rot
Hamax Bob | Snow Racing | Rot
CHF 159.90 *
Nur 3 auf Lager!
Stiga | Schlitten | Snow Racer King Size GT | Weiss
Stiga | Schlitten | Snow Racer King Size GT |...
CHF 279.00 *
1 von 1

Bob oder Schlitten kaufen?

Winter, Sonne, Schnee - welches Kind kann da noch stillhalten? Kaum fallen die ersten Schneeflocken, zieht es Buben und Mädchen wieder mit dem Schlitten und Bob an die Schlittelhänge der Schweiz. Mit dem richtigen Sportgerät wird jede Minute zum unvergesslichen Erlebnis. Doch welchen Schlitten sollte man kaufen? Wir erklären es dir die Vor- und Nachteile von Steuerbob und Schlitten mit Kufen und geben Tipps für die Auswahl.

Bob mit Steuerrad - Präzise Lenkung

Bob mit Steuerrad

Ein Steuerbob ist ein Kunststoff Schlitten mit Steuerrad. Das Steuerrad ist entweder direkt mit den lenkbaren Kufen des Bobs verbunden, oder aber direkt mit der vorderen einzelnen Steuer-Kufe. Produkte dieser Art sind besonders beliebt, denn sie lassen sich sehr genau steuern und bieten ein ähnliches Fahrgefühl wie beispielsweise in einer Seifenkiste. In der Mitte des Steuerbobs ist in der Regel ein Bremshebel angebracht, mit welchem der Bob bei Bedarf abgebremst werden kann. Du suchst einen Bob, welcher besonders genau gesteuert werden kann? Dann ist der Bob mit Steuerrad der perfekte Schlitten für deine Winter Saison!

Bob mit Bremsen links und rechts

bob mit doppelbremse

Der Kunststoff Bob mit Bremsen links und rechts ist wohl das am meisten verbreitete Modell unter den Kunststoff Schlitten. Die beiden Bremshebel dienen nicht nur zur Reduktion der Geschwindigkeit, mit ihnen wird der Bob auch gelenkt. Möchte man nach links fahren, wird einfach der linke Bremshebel in den Schnee gerammt und schon macht das Sportgerät eine Kurve nach Links. Produkte dieser Art sind sehr günstig im Preis und bieten Kindern dennoch sehr viel Spass.

Schlitten mit Stahlrahmen (Stiga)

schlitten mit stahlrahmen stiga

Schlitten mit Stahlrahmen haben einen entscheidenden Vorteil: Sie sind extrem robust und gelten damit als besonders langlebig. Die Modelle der schwedischen Marke Stiga sind besonders beliebt und zeichnen sich durch eine hohe Verarbeitungsqualität aus. Auf einem Schlitten mit Stahlrahmen sitzt man leicht erhöht und lenkt das Wintersportgerät mit dem Steuerrad, welches mit der mittleren Kufe verbunden ist. Zusätzlich sollte man in den Kurven auch das Gewicht verlagern um enge Radien in den Schnee zu ziehen. Gebremst wird mit dem meist mittig platzierten Bremshebel, welcher eine Metall Kralle in den Schnee rammt. 

Kunststoff Schlitten mit Kufen

Kunststoff Schlitten Davoser

Ein Kunststoff Schlitten mit Kufen entspricht vom Prinzip her einen Davoser Schlitten. Die Sitzfläche ist erhöht und der Schlitten wird mit den Füssen gebremst und gelenkt. Diese Schlitten Art eignet sich gut für ausgefahrene, eher harte Schlittelwege, aber weniger gut für Neuschnee oder Tiefschnee. Denn die schmalen Kufen sinken bei weichen Schneeverhältnissen sehr schnell ein, womit die Geschwindigkeit reduziert wird.

Schlitteln: Spass für Kinder und Erwachsene

Schlittenfahren ist ein Riesenspass für Kinder, Jugendliche und Erwachsene – vorausgesetzt, ihr habt den richtigen Schlitten. Darauf solltest du bei der Auswahl des Schlittens achten:

Anzahl der Personen?

Achte bei der Wahl des Schlittens darauf, für wie viele Personen er gemacht ist. Möchten du oder dein Kind ausschliesslich alleine fahren, reicht ein Schlitten für eine Person. Möchtet ihr mit mehreren Personen gleichzeitig fahren, muss der Schlitten für die Anzahl der Personen geeignet sein. Die Hersteller geben neben der möglichen Personenanzahl ausserdem ein Maximalgewicht an. Achte darauf, dass ihr dieses Gewicht nicht überschreitet.

Kunststoff oder Holz?

Kunstoff oder Holz-Schlitten?

Traditionelle Schlitten sind aus Holz hergestellt. Sie haben zwei schmale Kufen und eine unterschiedlich grosse Sitzbank. Neben den Davoser Schlitten setzen sich im Markt auch immer mehr Kunststoff Schlitten durch. Sie unterscheiden sich teilweise in der Konstruktion von den klassischen Davoser Schlitten. Die Kufen sind oft deutlich breiter. Einige Modelle rutschen sogar auf der ganzen Fläche. Kinderbobs aus Kunststoff haben gegenüber Holzschlitten einen deutlichen Vorteil: Sie gleiten bereits bei geringen Schneemengen sehr gut.

Lenkung des Schlittens?

Je nach Schlittenart unterscheiden sich die Modelle nicht nur in dem Material, aus dem sie gefertigt sind. Bei einem klassischen Holzschlitten gibt es nur eine Möglichkeit zur Lenkung: die Füsse. Um zu lenken muss der Fahrer oder die Fahrerin mit einem Fuss bremsen. Je nachdem ob es nach links oder rechts gehen soll entsprechend mit dem linken oder rechten Fuss. Durch eine Gewichtsverlagerung auf dem Schlitten wird die Lenkung zusätzlich unterstützt. Bei Plastik Schlitten gibt es viele Modelle, die eine Lenkung haben. Fast alle verfügen über eine Bremse. Statt mit den Füssen im Schnee lenkst du mit der Steuerung oder über die Bremshebel.

Schlitten für Babys

schlitten für babys

Kunststoff Schlitten mit Lenkung und Bremse eignen sich besonders für rasante Fahrten. Für kleine Kinder ist das oft noch zu gefährlich. Aber selbst die Kleinsten können schon auf einem Schlitten mitfahren. Hier bieten Holzschlitten bzw. Davoser Schlitten wieder klare Vorteile. Sie lassen sich mit einem speziellen Aufsatz in einen Baby Schlitten umbauen. Die Kinder haben dann eine Rückenlehne, an die sie sich anlehnen können. Auch wenn es für eine eigenständige Abfahrt auf der Rodelwiese noch zu früh ist, kannst du dein Kind auf so einem Babys Schlitten bei einem Spaziergang ganz bequem hinter dir herziehen. Für Babys die beste Wahl: Holzschlitten mit Kindersitz.

Sicherheit beim Schlitten fahren

helm-fure-schlitten

Wer einen Schlitten kaufen möchte, der hat in erster Linie den Spass im Schnee vor Augen. Ganz egal ob man mit einem Holzschlitten oder Bob unterwegs ist, man sollte nicht vergessen, dass Schlitteln ein grosses Umfallrisiko birgt. Denn oftmals kann man das Wintersportgerät auf rasanten Abfahrten nicht schnell genug abbremsen, um einem Hindernis auszuweichen. Nicht selten bleiben andere Fahrer auf dem Schlittelweg stecken und die nachkommenden Fahrer können nicht rechtzeitig bremsen. Um Kopfverletzungen vorzubeugen, sollten Kinder und Erwachsene beim Schlitten fahren deshalb immer einen hochwertigen Helm tragen. Wir empfehlen beispielsweise die Modelle von Melon, welche für sich zum Schlitteln, Velo oder Scooter fahren gleichermassen eignen.

Gute Qualität = Langer Schlittel-Spass

Wie bei allen Produkten lohnt es sich auch bei Schlitten auf die Qualität zu achten. Gerade Bobs für Kinder sind hohen Belastungen ausgesetzt, denn die Kleinen fahren nicht selten, sehr gerne über Hindernisse wie Schanzen, welche dem Material der Produkte viel abverlangen. Wir empfehlen deshalb bei Kauf eines Schlittens etwas mehr Geld zu investieren und damit auf Produkte zu setzen, welche auf einen längeren Lebenszyklus ausgelegt sind. Ein bekannter Hersteller von hochwertigen Schlitten ist beispielsweise die Schwedische Marke "Stiga", welche sich mit sehr guten Steuerbobs, den sogenannten "Snow Racer", schon seit Jahrzehnten einen Namen gemacht hat. Die Ergebnisse der jahrelangen Erfahrung lassen sich sehen und spüren. Die Artikel vom Unternehmen Stiga überzeugen durch ein cooles Design und eine sehr hochwertige Verarbeitung. 

Bis zu 70% Weihnachtsdeals

Headerbilder-Weihnachten4