Velos für Mädchen und Jungen Sicher unterwegs auf dem ersten Fahrrad
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
S'COOL | Kindervelo | XXlite steel 12 | Schwarz-gelb
S'COOL | Kindervelo | XXlite steel 12 |...
CHF 189.90 *
S'COOL | Kindervelo | XXlite steel 12 | Grün-gelb
S'COOL | Kindervelo | XXlite steel 12 | Grün-gelb
CHF 189.90 *
- 20.01%
S'COOL | Kindervelo | XXlite Alloy 16 | Blau-schwarz
S'COOL | Kindervelo | XXlite Alloy 16 |...
CHF 249.90 * CHF 199.90 *
S'COOL | Kindervelo | XXlite Alloy 16 | Gelb-schwarz
S'COOL | Kindervelo | XXlite Alloy 16 |...
CHF 249.90 *
S'COOL | Kindervelo | XXlite Alloy 16 Rot-schwarz
S'COOL | Kindervelo | XXlite Alloy 16 Rot-schwarz
CHF 249.90 *
S'COOL | Kindervelo | XXlite Alloy 16 | Grün-schwarz
S'COOL | Kindervelo | XXlite Alloy 16 |...
CHF 249.90 *

Günstige Kinderräder ab 12 Zoll

Günstige Velos gibt es in bewährter Qualität und in großer Auswahl bei uns im Onlineshop. Finde das passende Fahrrad für den Weg zur Schule, für Ausflüge und das Hobby. Bei uns bekommst du die passenden Modelle, um vom Laufrad oder Early Rider auf das erste richtige Fahrrad umzusteigen. Oder wünscht sich der Nachwuchs ein BMX oder Mountainbike? Kein Problem, wir haben Modelle von namhaften Herstellern, die perfekt auf die Bedürfnisse von Mädchen und Jungen zugeschnitten sind.

Kindgerechtes Design und ansprechendes Zubehör

Manchmal löst eine fantasievolle Klingel mehr Begeisterung aus als der Rest vom Fahrrad. Wenn du ein Kindervelo kaufen willst, solltest du auch gleich an Schutzausrüstung und Zubehör denken, mit dem das Fahrradfahren noch schöner wird: Klingel, Licht, Helm und vieles mehr für kleine und große Kinder. Passend zum Alter und der Größe bieten wir dir das Kinderfahrrad mit 12 Zoll oder mit 16 Zoll an.

Die Angabe in Zoll bezieht sich auf die Felgen, mit denen das Kindervelo ausgestattet ist. Bei manchen Spezialrädern wie BMX und Klappräder haben die Felgen eine ungewöhnliche Proportion im Vergleich zum Velo, in der Regel kann man sich aber an folgende Faustregel halten:

  • Kinderfahrrad 12 Zoll für Mädchen und Jungen zwischen 70 und 90 cm Körpergröße
  • Kinderfahrrad 16 Zoll für Mädchen und Jungen zwischen 90 und 120 cm Körpergröße

Sport und Mobilität

Fahrradfahren verlernt man nicht, heißt es. Doch es ist noch besser: Mit Fahrradfahren kann man viel lernen! Wer mit einem 12 Zoll Kinderfahrrad lernt auf andere Verkehrsteilnehmer zu achten, das Auto öfters mal stehen zu lassen und die Natur zu genießen, hat später mehr vom Leben und die Umwelt dankt es.

Darum lohnt es sich, in ein Kinderfahrrad 12 Zoll für Jungen und Mädchen zu investieren oder in ein Kinderfahrrad 16 Zoll, wenn das erste zu klein geworden ist. Sattel und Lenker sind je nach Fahrrad in gewissen Grenzen verstellbar, aber du solltest die Möglichkeiten nicht bis zum letzten Millimeter ausreizen, sondern rechtzeitig auf eine passende Größe umsteigen.

Sicherheit und Komfort bei Kindervelos

Wenn du denkst, dass bei einem Rad für Kinder eigentlich alles so ist wie bei Fahrrädern für Erwachsene, dann liegst du beinahe richtig. Allerdings ist die Infrastruktur in den Städten auf Erwachsene ausgelegt. Ein Kinderfahrrad mit 12 Zoll wird schneller übersehen als ein Erwachsenenfahrrad. Außerdem behindern Aufsteller, Verteilerkästen oder Hecken, dass Kinder den vollen Überblick über das Verkehrsgeschehen haben.

Eine leistungsstarke Lichtanlage, die auch funktioniert, wenn das Rad steht und große Reflektoren sind unserer Meinung nach Grundvoraussetzung, um Unfälle zu verhindern. Außerdem schadet es nicht über zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen wie Wimpel nachzudenken. Und ein Helm ist sowieso unverzichtbar.

Allerdings sollte es der richtige Helm sein. Klobige Dinger in seltsamen Farben trägt kein Junge oder Mädchen beim Fahrradfahren gern auf dem Kopf. Deswegen findest du bei uns kindgerechtes Design.

An Bremsen, Gepäckträgern und Technik des Velos für Kinder sollte man nicht sparen. Auch ein günstiges Kinderfahrrad muss perfekt funktionieren, stabil sein und sich leicht pflegen lassen. Das bedeutet vor allem: wenig Gewicht, wenig Gefahren durch offenliegende Zahnräder oder Kabel und Bremshebel, die sich gut greifen lassen.

Kinderfahrrad 16 Zoll für Jungen und Mädchen

Wir sehen immer wieder Kinder, die auf einem Velo herumfahren, das eigentlich schon zu klein ist. Einerseits ist es verständlich, dass Eltern nicht gleich wieder ein neues Fahrrad für ihre Kinder kaufen wollen, wenn das alte zu klein geworden ist. Andererseits kann man sich vorstellen, was die krumme Haltung in der Wachstumsphase bewirken kann. Je häufiger ein Mädchen oder ein Junge auf dem Kinderfahrrad unterwegs ist, desto schneller wird es Zeit für ein Fahrrad in der richtigen Größe. Und wer seine Kraft nicht richtig einschätzt, kann sich auf einem zu kleinen Velo leichter überschlagen oder es beschädigen.

Günstige Velos gibt es in bewährter Qualität und in großer Auswahl bei uns im Onlineshop. Finde das passende Fahrrad für den Weg zur Schule, für Ausflüge und das Hobby. Bei uns bekommst du die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Günstige Kinderräder ab 12 Zoll

Günstige Velos gibt es in bewährter Qualität und in großer Auswahl bei uns im Onlineshop. Finde das passende Fahrrad für den Weg zur Schule, für Ausflüge und das Hobby. Bei uns bekommst du die passenden Modelle, um vom Laufrad oder Early Rider auf das erste richtige Fahrrad umzusteigen. Oder wünscht sich der Nachwuchs ein BMX oder Mountainbike? Kein Problem, wir haben Modelle von namhaften Herstellern, die perfekt auf die Bedürfnisse von Mädchen und Jungen zugeschnitten sind.

Kindgerechtes Design und ansprechendes Zubehör

Manchmal löst eine fantasievolle Klingel mehr Begeisterung aus als der Rest vom Fahrrad. Wenn du ein Kindervelo kaufen willst, solltest du auch gleich an Schutzausrüstung und Zubehör denken, mit dem das Fahrradfahren noch schöner wird: Klingel, Licht, Helm und vieles mehr für kleine und große Kinder. Passend zum Alter und der Größe bieten wir dir das Kinderfahrrad mit 12 Zoll oder mit 16 Zoll an.

Die Angabe in Zoll bezieht sich auf die Felgen, mit denen das Kindervelo ausgestattet ist. Bei manchen Spezialrädern wie BMX und Klappräder haben die Felgen eine ungewöhnliche Proportion im Vergleich zum Velo, in der Regel kann man sich aber an folgende Faustregel halten:

  • Kinderfahrrad 12 Zoll für Mädchen und Jungen zwischen 70 und 90 cm Körpergröße
  • Kinderfahrrad 16 Zoll für Mädchen und Jungen zwischen 90 und 120 cm Körpergröße

Sport und Mobilität

Fahrradfahren verlernt man nicht, heißt es. Doch es ist noch besser: Mit Fahrradfahren kann man viel lernen! Wer mit einem 12 Zoll Kinderfahrrad lernt auf andere Verkehrsteilnehmer zu achten, das Auto öfters mal stehen zu lassen und die Natur zu genießen, hat später mehr vom Leben und die Umwelt dankt es.

Darum lohnt es sich, in ein Kinderfahrrad 12 Zoll für Jungen und Mädchen zu investieren oder in ein Kinderfahrrad 16 Zoll, wenn das erste zu klein geworden ist. Sattel und Lenker sind je nach Fahrrad in gewissen Grenzen verstellbar, aber du solltest die Möglichkeiten nicht bis zum letzten Millimeter ausreizen, sondern rechtzeitig auf eine passende Größe umsteigen.

Sicherheit und Komfort bei Kindervelos

Wenn du denkst, dass bei einem Rad für Kinder eigentlich alles so ist wie bei Fahrrädern für Erwachsene, dann liegst du beinahe richtig. Allerdings ist die Infrastruktur in den Städten auf Erwachsene ausgelegt. Ein Kinderfahrrad mit 12 Zoll wird schneller übersehen als ein Erwachsenenfahrrad. Außerdem behindern Aufsteller, Verteilerkästen oder Hecken, dass Kinder den vollen Überblick über das Verkehrsgeschehen haben.

Eine leistungsstarke Lichtanlage, die auch funktioniert, wenn das Rad steht und große Reflektoren sind unserer Meinung nach Grundvoraussetzung, um Unfälle zu verhindern. Außerdem schadet es nicht über zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen wie Wimpel nachzudenken. Und ein Helm ist sowieso unverzichtbar.

Allerdings sollte es der richtige Helm sein. Klobige Dinger in seltsamen Farben trägt kein Junge oder Mädchen beim Fahrradfahren gern auf dem Kopf. Deswegen findest du bei uns kindgerechtes Design.

An Bremsen, Gepäckträgern und Technik des Velos für Kinder sollte man nicht sparen. Auch ein günstiges Kinderfahrrad muss perfekt funktionieren, stabil sein und sich leicht pflegen lassen. Das bedeutet vor allem: wenig Gewicht, wenig Gefahren durch offenliegende Zahnräder oder Kabel und Bremshebel, die sich gut greifen lassen.

Kinderfahrrad 16 Zoll für Jungen und Mädchen

Wir sehen immer wieder Kinder, die auf einem Velo herumfahren, das eigentlich schon zu klein ist. Einerseits ist es verständlich, dass Eltern nicht gleich wieder ein neues Fahrrad für ihre Kinder kaufen wollen, wenn das alte zu klein geworden ist. Andererseits kann man sich vorstellen, was die krumme Haltung in der Wachstumsphase bewirken kann. Je häufiger ein Mädchen oder ein Junge auf dem Kinderfahrrad unterwegs ist, desto schneller wird es Zeit für ein Fahrrad in der richtigen Größe. Und wer seine Kraft nicht richtig einschätzt, kann sich auf einem zu kleinen Velo leichter überschlagen oder es beschädigen.

Bis 50% Back to School

Back-to-School-Mobielztia23OKRyDOH